[Home]
ECOVAST / Schwerpunkt Kleinstädte /
Kleinstadt Kataster


Home
Neues
TestSeite
DorfTratsch

Suchen
Teilnehmer
Projekte

GartenPlan
DorfWiki
Bildung+Begegnung
DorfErneuerung
Dörfer
NeueArbeit
VideoBridge
VillageInnovationTalk


AlleOrdner
AlleSeiten
Hilfe

Einstellungen

SeiteÄndern







KLEINSTADT-KATASTER ÖSTERREICH    

Inhaltsverzeichnis dieser Seite
KLEINSTADT-KATASTER ÖSTERREICH   
Projektbeschreibung Kleinstadt-Kataster Österreich   
Unterschiede KleinstadtUndDorf   
Grundlagen   
Erläuterungen KleinstadtKataster nach Ländern: Übersicht   
KatasterDerKleinstädteÖsterreichsNachLändern: Übersicht   
Karte   
Unterordner   

Projektbeschreibung Kleinstadt-Kataster Österreich    

Unterschiede KleinstadtUndDorf    

Grundlagen    

Österreichischer Amtskalender 2002/2003 (Burgenland und Kärnten) sowie 2006/2007 (andere Länder) 3. Teil Ortsverzeichnis, BMBWK Verzeichnis der Universitäten und Schulen Stand 2005/2006, Stadt/Markterhebung gemäß Anhang zu HIRT Geschichte Österreichs in Stichworten Teil II "Städtische Siedlungen im Mittelalter" (Stand 1970) sowie gemäß Auskunft der Gemeinden

Entwurf: Dr. Gerhard L. FASCHING (Wien-Salzburg) e-mail Gerhard.Fasching(AT)sbg.ac.at

Bearbeitung: Silvia MAYER (Tulln) e-mail Sylvia.Mayer(AT)gmx.at

Erläuterungen KleinstadtKataster nach Ländern: Übersicht    

Siehe auch KatasterDerKleinstädteÖsterreichsNachLändern/Erläuterungen


zu Spalte 1 Kennziffer der Länder (Kz) im Staatsgebiet. In Österreich (AUT) gemäß Statistik Austria (STAT) bzw. in der Reihenfolge gemäß Österreichischem Amtskalender.
zu Spalte 2 Name (Name) der Gebietsverwaltungskörperschaft. In Österreich: Länder
Zu Spalte 3 Landeskennziffer (LKZ) gemäß Europäischem Statistischen Amt (EUROSTAT):
  • Staat (Österreich = AUT),
  • Europa-Region (1 = Österreich-Ost, 2 = Österreich-Süd, 3 = Österreich-West),
  • Bundesland (11 = Burgenland, 21 = Kärnten, 12 = Niederösterreich, 31 = Oberösterreich, 32 = Salzburg, 22 = Steiermark, 33 = Tirol, 34 = Vorarlberg, 13 = Wien).
  • Anmerkung: Übersicht EUROSTAT-Gebietsgliederung Österreich (Karte).

zu Spalte 4 Kleinregionen (Reg): Anzahl der EUROSTAT-Kleinregionen im Bundesland.
  • Anmerkung: Übersicht EUROSTAT-Gebietsgliederung Österreich (Karte).

zu Spalte 5 Verwaltungsbezirke (Bez): Anzahl der Städte mit eigenem Statut und Bezirkshauptmannschaften im Bundesland.
zu Spalte 6 Städte (G/M/K): Anzahl der Großstädte (über 500 000 EW), Mittelstädte (50 000-499 999 EW) sowie Kleinstädte und Märkte (kleiner 50 000 EW) im Bundesland.
zu Spalte 7 Kleinstädte (K): Anzahl der Kleinstädte (mit Stadtrecht) im Bundesland.
zu Spalte 8 Marktflecken (M): Anzahl der Märkte (mit Marktrecht) im Bundesland.
zu Spalte 9 Summe (Sum): Anzahl der Kleinstädte und der Märkte im Bundesland.
zu Spalte 10 Gesamte Einwohnerzahl im Bundesland (EW/L) gem. STAT/ÖAK Stand 2006.
zu Spalte 11 Einwohner (EW2006) der Kleinstädte und der Märkte im Bundesland gem. STAT/ÖAK 2006.
zu Spalte 12 Einwohner der Kleinstädte und Märkte in Prozent der Gesamtbevölkerung (%)
zu Spalte 13 Anmerkung (Anmerkung): SSt = Stadt mit eigenem Statut, WCH= UNESCO-Weltkulturerbe

KatasterDerKleinstädteÖsterreichsNachLändern: Übersicht    

1_Burgenland (AUT11) 2_Kärnten (AUT21) 3_Niederösterreich (AUT12) 4_Oberösterreich (AUT31) 5_Salzburg (AUT32) 6_Steiermark (AUT22) 7_Tirol (AUT33) 8_Vorarlberg (AUT34) 9_Wien (AUT13)

123456789101112 
KzNameLKZRegBezStKMK + MEW/LdEW K + M Anmerkung
1Land BurgenlandAUT11 713135871   2 SSt,
3LandNiederösterreichAUT12 2174 322    4 SSt,
9Land WienAUT13 23100000 1 SSt,
-Österreich-OstregionAUT1 5188 380     
2Land KärntenAUT21          
6Land SteiermarkAUT22          
-Österreich-SüdregionAUT2          
4Land OberösterreichAUT31          
5Land SalzburgAUT32          
7Land TirolAUT33          
8Land VorarlbergAUT34          
-Österreich-WestregionAUT3          
-Republik ÖsterreichAUT 99        

Karte    

Die Karte öffnet in einem eigenen Fenster....

Unterordner    

/Niederösterreich

/Kärnten