[Home]
Hans Gert Graebe / Seminar Wissen /
2019-12-05


Home
Neues
TestSeite
DorfTratsch

Suchen
Teilnehmer
Projekte

GartenPlan
DorfWiki
Bildung+Begegnung
DorfErneuerung
Dörfer
NeueArbeit
VideoBridge
VillageInnovationTalk


AlleOrdner
AlleSeiten
Hilfe

Einstellungen

SeiteÄndern







Veränderung (letzte Änderung) (Autor, Normalansicht)

Verändert: 1c1
==Überwachung in der Kita?==
==Überwachung in Elternhaus und Kita im digitalen Zeitalter==

Verändert: 7c7
Thema: Gerald Sommer: Überwachung in der Kita?
Thema: Gerald Sommer: Überwachung in Elternhaus und Kita im digitalen Zeitalter

Verändert: 11c11,15
tba
Digitale Technik bei Kindern – zwischen Fürsorge und Überwachung

Die längste Zeit wurde die Verantwortung der Eltern für ihre Kinder unter der Prämisse gesehen, dass Kinder unreife, unfertige und untergeordnete Wesen seien. Die Entwicklung von Kinderrechten und Kinderschutz führten zu einem Wandel des Bildes von Kindern hin zu kompetenten Persönlichkeiten. Tagesaktuell wird sogar die Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz diskutiert. Dem entgegen steht heute ein verstärkter Drang zur Beobachtung, Überwachung und Kontrolle kindlicher Entfaltungsmöglichkeiten unter Einsatz moderner Technik. Der Vortrag wird eine Auswahl digitaler Überwachungstechniken beleuchten, deren Chancen und Risiken diskutieren und die Auswirkungen dieser Maßnahmen auf Kinder, Eltern und Gesellschaft thematisieren.

Gerald Sommer, 29.11.2019

Überwachung in Elternhaus und Kita im digitalen Zeitalter

Termin: 5. Dezember 2019 15.15 Uhr

Ort: Seminargebäude, SG 3-11

Thema: Gerald Sommer: Überwachung in Elternhaus und Kita im digitalen Zeitalter

Ankündigung

Digitale Technik bei Kindern – zwischen Fürsorge und Überwachung

Die längste Zeit wurde die Verantwortung der Eltern für ihre Kinder unter der Prämisse gesehen, dass Kinder unreife, unfertige und untergeordnete Wesen seien. Die Entwicklung von Kinderrechten und Kinderschutz führten zu einem Wandel des Bildes von Kindern hin zu kompetenten Persönlichkeiten. Tagesaktuell wird sogar die Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz diskutiert. Dem entgegen steht heute ein verstärkter Drang zur Beobachtung, Überwachung und Kontrolle kindlicher Entfaltungsmöglichkeiten unter Einsatz moderner Technik. Der Vortrag wird eine Auswahl digitaler Überwachungstechniken beleuchten, deren Chancen und Risiken diskutieren und die Auswirkungen dieser Maßnahmen auf Kinder, Eltern und Gesellschaft thematisieren.

Gerald Sommer, 29.11.2019


OrdnerVeranstaltungen