[Home]
Triesterviertel / Projektideen / Aktive Projekte / Unser Triesterviertel Menschen Erzählen /
Chronik2012


Home
Neues
TestSeite
DorfTratsch

Suchen
Teilnehmer
Projekte

GartenPlan
DorfWiki
Bildung+Begegnung
DorfErneuerung
Dörfer
NeueArbeit
VideoBridge
VillageInnovationTalk


AlleOrdner
AlleSeiten
Hilfe

Einstellungen

SeiteÄndern







Inhaltsverzeichnis dieser Seite
13.12.2012 Zu "Menschen erzählen" ist wieder niemand gekommen   
15.11.2012 Kein/e Besucher/Besucherin   
18.10.2012 Zweites Treffen mit einem Besucher   
20.9.2012 Erstes Treffen von "Menschen erzählen" - Brief von Anton Loukotka   
19.9.2012 Hinweis in der Kronenzeitung   
16.9.2012 eMail-Einladung an 33 Personen   

13.12.2012 Zu "Menschen erzählen" ist wieder niemand gekommen    

FritzEndl: Meine Frau und ich haben wieder einmal alleine chinesisch gegessen. Nächstes Mal werden wir "Menschen erzählen" ebenfalls in "Gabis Schmankerln" versuchen. Dort gibt es zwar kein "Extrazimmer", aber das benötigen wir derzeit noch nicht. Falls sich doch eine größere Gruppe bilden sollte, können wir ja immer noch zum "Drachen-Phönix" kommen.

15.11.2012 Kein/e Besucher/Besucherin    

FritzEndl: Meine Frau Helga und ich essen wieder einmal chinesisch, aber das könnten wir auch an jedem anderen Tag.
Wo sind jene Menschen, die oft so gerne über "die alten Zeiten" reden? Hier könnten sie es.

18.10.2012 Zweites Treffen mit einem Besucher    

FritzEndl: Meine Frau und ich konnten nach einiger Zeit wieder Walter Kraupa vom "Stammtisch" begrüßen, aber leider fand sonst niemand den Weg zu uns.

20.9.2012 Erstes Treffen von "Menschen erzählen" - Brief von Anton Loukotka    

FritzEndl: Beim ersten Treffen kamen vom "Stammtisch" das Ehepaar Janitsch und Walter Kraupa sowie meine Frau Helga. Peter Janitsch konnte als jemand, der in der "Lucina" geboren wurde und hier aufgewachsen ist, viel über die früheren Nahversorger im Triesterviertel erzählen und machte mich mit einem mir bisher unbekannten Foto-Band über Favoriten bekannt.
Eine Frau brachte uns einen Brief von Anton Loukotka, der 1922 ebenfalls in der "Lucina" geboren wurde und im "Triesterviertel" aufgewachsen ist.
Weiter zu Anton Loukotka

19.9.2012 Hinweis in der Kronenzeitung    

"Das Triesterviertel steht im Mittelpunkt der Veranstaltung „Menschen erzählen von früher und heute“, die morgen um 17 Uhr im China-Restaurant „Drachen-Phönix“ (Knöllgasse 31) stattfindet. Eingeladen sind alle Wiener, die interessante Geschichten von den früheren Jahren am Wienerberg schildern können."

16.9.2012 eMail-Einladung an 33 Personen    

FritzEndl: Sende an 33 Adressen eine Einladung zum ersten Treffen "Unser Triesterviertel - Menschen erzählen" für Do, 20.9. um 17 Uhr.