[Home]
Triesterviertel / Projektideen / Aktive Projekte /
Marktplatz Gespräche


Home
Neues
TestSeite
DorfTratsch

Suchen
Teilnehmer
Projekte

GartenPlan
DorfWiki
Bildung+Begegnung
DorfErneuerung
Dörfer
NeueArbeit
VideoBridge
VillageInnovationTalk


AlleOrdner
AlleSeiten
Hilfe

Einstellungen

SeiteÄndern







"Marktplatzgespräche im Triesterviertel":

Hier können Sie im Grätzl mitreden. Hier sind WIR die Experten/Expertinnen!

Wir Lokalexperten/-expertinnen laden Bezirkspolitiker_innen und Fachleute
zu Gesprächen „auf gleicher Augenhöhe“ in die „Quarinpassage“ ein.
Dazu auch im "Wordpress": "Marktplatzgespräche statt Biertischgeraunze"

Chronik    
Inhaltsverzeichnis dieser Seite
Chronik   
18.11.2013 Vorschläge per eMail an SRn Mag.Ulli Sima und SR Christian Oxonitsch gesendet + Antwort   
15.1.2014 Heute erhielt ich eine AntwortVomForstamt zu unseren Vorschlägen   
27.6.2013 Das 2."Marktplatzgespräch" war "klein aber fein"   
11.6.2013 Einladung zum 2."Marktplatzgespräch"   
22.3.2013 1."Marktplatzgespräch" über eine geplante Umwidmung   

18.11.2013 Vorschläge per eMail an SRn Mag.Ulli Sima und SR Christian Oxonitsch gesendet + Antwort    

FritzEndl: Eine Zusammenfassung des Gesprächs am 27.6. und einige VorschlägeZurHundehaltung maile ich heute an Mag.Ulli Sima, Amtsführende Stadträtin (SPÖ), Geschäftsgruppe Umwelt und Christian Oxonitsch, Amtsführender Stadtrat (SPÖ), Geschäftsgruppe Bildung, Jugend, Information und Sport.

15.1.2014 Heute erhielt ich eine AntwortVomForstamt zu unseren Vorschlägen    

27.6.2013 Das 2."Marktplatzgespräch" war "klein aber fein"    

...............................

Die Bezirkspolitik war durch FPÖ BVStv.Michael Mrkvicka und Bezirksrätin Claudia Cacik vertreten, Chefinspektor Johannes Smeh von der Polizei-Inspektion Sibeliusstraße, Wiens "Fußgängerbeauftragte" Petra Jens sowie Baki Yildiz und Romina Crepulja vom "Fair Play Team Favoriten" als Fach-Experten/Expertinnen und (leider nur wenige) Interessierte nahmen an diesem Gespräch über ein relativ komplexes Thema teil. Einige Vorschläge sollen an die zuständigen Stellen weitergeleitet werden. (GesprächsaufzeichnungHundehalterInnen)

Dazu auch und Eintragungen in der Kindergruppen-"Chronik" vom April und Mai.

11.6.2013 Einladung zum 2."Marktplatzgespräch"    

Thema: "Was tun gegen aggressive Hunde-Halter_innen?"

22.3.2013 1."Marktplatzgespräch" über eine geplante Umwidmung