[Home]
Triesterviertel / Plattform Chronik /
Plattform Info


Home
Neues
TestSeite
DorfTratsch

Suchen
Teilnehmer
Projekte

GartenPlan
DorfWiki
Bildung+Begegnung
DorfErneuerung
Dörfer
NeueArbeit
VideoBridge
VillageInnovationTalk


AlleOrdner
AlleSeiten
Hilfe

Einstellungen

SeiteÄndern







Info für den Kongress "Solidarische Ökonomie" vom 20.-22.2.2009 in der Uni für Boku

Plattform – MACH MIT! im Triesterviertel
[Zeit: Sonntag, 22.2.2009 11-12.30 Uhr, Ort: Gymnasium/ Raum 06]

Die Plattform bezweckt das Stärken der Wohn-und Lebensqualität im Wohngebiet zwischen und entlang Triesterstraße, Matzleinsdorferplatz, Gußriegelstraße und Raxstraße im 10. Wiener Gemeindebezirk, getragen von den BewohnerInnen ohne Bevormundung durch Parteien und Religionen.
Die Plattform „MACH MIT! im Triesterviertel“ ist eine lose Verbindung von Personen und Einrichtungen, die das Interesse am „Triesterviertel“ verbindet.

Zielgruppe: Wohngebiet zwischen und entlang Triesterstraße, Matzleinsdorferplatz, Gußriegelstraße und Raxstraße im 10. Wiener Gemeindebezirk. Motto: „Wir haben diese Welt nur geliehen bekommen, um sie unseren Enkelkindern zu übergeben.“ (Astrid Lindgren)

Ziele:
Stärken der Wohn- und Lebensqualität, getragen von den BewohnerInnen d.h. ohne Bevormundung durch Parteien und Religionen, mit Transparenz bei öffentlichen Themen.

Projekte:
1. „Gätzl-Tour Triesterviertel“
2. „Telefonringe“
3. „Frauengruppe Wienerberg“
4. Oma-Opa-Dienst
5. Ich biete/ich suche
6. Tauschkreis
7. „Wir am Wort - Jugend und Jungfamilien.
8. Ausbau des „Dorfwiki“ www.triesterviertel.at zur Informationsdrehscheibe.
Referent: Fritz Endl, fritz.endl(at)gmx.at