[Home]
Hans Gert Graebe / Seminar Wissen /
2020-06-11


Home
Neues
TestSeite
DorfTratsch

Suchen
Teilnehmer
Projekte

GartenPlan
DorfWiki
Bildung+Begegnung
DorfErneuerung
Dörfer
NeueArbeit
VideoBridge
VillageInnovationTalk


AlleOrdner
AlleSeiten
Hilfe

Einstellungen

SeiteÄndern







Digitale Anwendungen im musealen Kontext

Termin: 11. Juni 2020 15.15 Uhr

Ort: Seminargebäude, SG 3-13 oder virtuell im BBB-Raum https://conf.informatik.uni-leipzig.de/b/gra-y36-wd4

Thema 1: Vera Piontkowitz: Digitale Anwendungen im musealen Kontext

Thema 2: Rico Warnke: Open Source und freie Software - Gemeinsamkeiten und Unterschiede im historischen Kontext

Ankündigung

Thema 1: Digitale Anwendungen im musealen Kontext

Im Vortrag soll dargelegt werden, wie Museen digitale Anwendungen nutzen, um den Besuchenden komplexe Sachverhalte zu vermitteln und den Museumsbesuch zu einem unterhaltsamen und bereichernden Erlebnis zu gestalten. Dafür wird zunächst aufgezeigt, warum (digitale) Museumsvermittlung wichtig ist und auch aus kulturpolitischer Sicht immer mehr an Bedeutung gewinnt. Grundlagen der Museumsvermittlung werden beleuchtet, um daraufhin unterschiedliche Beispiele digitaler Anwendungen im Museum mit Blick auf Vermittlungskonzepte und -strategien vorzustellen.

Vera Piontkowitz, 03.06.2020

Thema 2: Open Source und freie Software - Gemeinsamkeiten und Unterschiede im historischen Kontext

Open Source, Freie Software. Ist das nicht dasselbe? Zunächst sollen die Begriffe „Freiheit“, „proprietär“, „Freie Software“ und „Open Source“ erläutert werden. Nach einem Überblick über die Entstehung Freier Software, welche maßgeblich durch Richard Stallmans Ideale geprägt wurde und der später daraus resultierenden Open Source Software, sollen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede beider Modelle dargelegt werden. Als Ausgangspunkt für eine gemeinschaftliche Diskussion steht die Frage, ob es sich nur um eine wirre Ideologie handelt oder einen fortschrittlichen Entwicklungszweig darstellt.

Rico Warnke, 03.06.2020


OrdnerVeranstaltungen